Dienstag, 15. Mai 2012

Kuchen für meine Kaffeegäste

Ohne Fondant, aber einfach Lecker




~ Wickeltorte aus Schokobiskuit und Eierlikörcreme

 

 

Donnerstag, 10. Mai 2012

Schokorosenkuchen mit Herzfüllung

kleines Experiment


~ neue Backform, neuer Kuchen, neue Füllung und neues Topping...
und eigentlich nur um Eiklar zu verwerten...

~ Vanillecreme mit frischen Himbeeren
~ Schoko-Frosting


 ~ zugegeben, das Herz dass man eigentlich sehen sollte, ist noch nicht so super,
aber wahrscheinlich, liegt das an der sehr weichen Füllung,
mit etwas Kreativität erkennt man es aber oder?

~ inspieriert wurde ich von dem Blog

~ allerdings habe ich das Frosting mengenmäßig geändert,
und viel viel weniger Zucker genommen,
und es war immer noch ausreichend süß
~ die Konsistenz zum Spritzen war übrigens klasse

Natessimo's Schoko-Frosting:

~ 150g Butter
~  150g Frischkäse
~ 60g Kakaopulver (zum Backen, ohne Zucker)
~ 250g Puderzucker

~ und so gehts:
1. Butter, Frischkäse und Kakao mixen
2. Puderzucker unterrühren

~ meine Vanille-Creme habe ich anstatt mit Frischkäse mit Mascarpone zubereitet,
auch sehr lecker

~ und so sieht man aus, wenn man Schokofrosting naschen durfte